TOP-DEAL!

BGH-Entscheidung: Bausparkassen-Entgelte unzulässig: So fordern Sie Kontogebühren zurück

ACHTUNG! TOP.Info für Bausparkassen Kunden!
Viele Bausparkassen haben in den vergangenen Jahren jährliche Kontoentgelte eingeführt oder erhöht. Jetzt hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass solche Gebühren in der Sparphase unzulässig sind.
Das Modell eines Hauses, das durch eine Lupe vergrößert wird.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Viele Bausparkassen haben nachträglich Kontogebühren für Bausparverträge in der Sparphase eingeführt. Das ist unzulässig.
  • Sie sollten diesem Entgelt in jedem Fall widersprechen und Erstattung verlangen.
  • Dabei hilft Ihnen dieser Musterbrief.


Wir finanzieren uns durch Provisionen: Wenn Du über unsere Seite etwas kaufst, erhalten wir hierfür vom jeweiligen Shop u.U. eine kleine Provision. Keine Sorge! Das Produkt hat für dich trotzdem den gleichen Preis, ganz egal, ob du uns durch den Kauf über den Affiliate-Link unterstützt oder ob du das Produkt über einen normalen Link kaufst.



- ANZEIGE -

Teile diesen Deal:

SUCHWORTE:

Hinterlasse einen Kommentar

CashBack-Magazin.de
Logo